Der Raum der sieben Türen

Wo sind wir hier?

Falls ihr euch meine Raumbeschreibung nicht anhören könnt oder wollt, findet ihr sie HIER noch einmal in Textform.

Braucht ihr Hilfe im Raum der sieben Türen?

Haben wir die richtigen Gegenstände gesammelt?

Woher wissen wir, ob wir die richtigen Gegenstände haben?

Falls ihr euch meine Hilfe nicht anhören könnt oder wollt, findet ihr sie HIER noch einmal in Textform.

Pokalzimmer

Blitzmop 3052

Zaubertranklabor

Defdalkraut

Mädchenklo

Spiegel über dem linken Waschbecken

Bibliothek

Buch C5: The End

Wahrsageturm

Bild des Turms mit zwei Zinnen und zwei Fenstern

Ahnenkammer

Flagge mit Sonne

Haben wir die Gegenstände auf den richtigen Tischen platziert?

Woher wissen wir, ob wir die richtigen Gegenstände richtig platziert haben?

Falls ihr euch meine Raumbeschreibung nicht anhören könnt oder wollt, findet ihr sie HIER noch einmal in Textform.

Scharfsinn

Das Schwert, denn es ist eine Waffe.

Weisheit

Das Buch, denn es besitzt Seiten.

Verstand

Das Defdalkraut, denn es befindet sich in einem Glas.

Durchblick

Das Bild vom Turm, denn er besitzt Fenster.

Umsicht

Der Besen, denn auf ihm kann man fliegen.

Tüchtigkeit

Die Flagge, denn sie flattert im Wind.

Geduld

Der Spiegel, denn er zeigt das Spiegelbild, das einem entgegen blickt.

Haben wir die Gegenstände richtig verwendet?

Woher wissen wir, ob wir die richtigen Gegenstände richtig verwendet haben?

Falls ihr euch meine Raumbeschreibung nicht anhören könnt oder wollt, findet ihr sie HIER noch einmal in Textform.

Scharfsinn

Das Schwert muss von rechts in den Riss in der Wand gesteckt werden. Allerdings nur die Spitze. Somit verdeckt es die Buchstaben XELIT A.

Weisheit

Das Defdalkraut und das Buch “The End” sollen sich verbinden. Wobei die Weisheit die zweite Hälfte einnimmt und damit nach dem Knicken in der Mitte die Buchstaben END stehenbleiben. Nimmt man jeweils die Hälfte von beiden und fügt sie zusammen, ergeben sich die Buchstaben DEFEND.

Verstand

Das Defdalkraut und das Buch “The End” sollen sich verbinden. Wobei der Verstand die erste Hälfte einnimmt und damit nach dem Knicken in der Mitte die Buchstaben DEF stehenbleiben. Nimmt man jeweils die Hälfte von beiden und fügt sie zusammen, ergeben sich die Buchstaben DEFEND.

Durchblick

Das Bild des Turms steht auf dem Tisch links der Tür “Durchblick”. Die Fenster müssen ausgeschnitten werden, damit man durch sie die Buchstaben O und X erkennen kann.

Umsicht

Der Besen soll benutzt werden, um damit gleichzeitig das erloschene Licht zu entzünden und die Spinne zu beseitigen – waagerecht zum Boden. Er verdeckt also die Buchstaben OFRATI CA.

Tüchtigkeit

Die Flagge soll auf dem Tisch links der Tür “Tüchtigkeit” mit der Vorderseite nach außen zusammengerollt werden. Dadurch ergeben sich die Buchstaben ETERN.

Geduld

Der Spiegel steht mit der Spiegelseite zur Wand auf dem Tisch links der Tür “Geduld” und zeigt die Wahrheit unverdreht. Die vier Buchstaben MUTI an der Wand passen auf die vier Striche des Spiegels. Im Spiegel gelesen ergibt sich daraus ITUM.

Gesamte Lösung

Wie euch die Schriftrolle verrät, seht ihr das Versteck nun in blutrot “RAUM DER WUNDER” und den Zauberspruch darunter “DEFENDOX ETERNITUM”.

Raumbeschreibung und Hilfe in Textform

Wo sind wir hier? (Text)

Ihr Lieben, unser gemeinsames Abenteuer scheint also noch nicht vorbei zu sein. Den Brief des Schulleiters muss ich aber erst einmal verdauen. Als wäre die Suche nach den Artefakten nicht schon schwierig genug gewesen. Doch mit vereinten Kräften werden wir auch diese Aufgabe bewältigen, ich bin mir sicher. Wir suchen also nach einem geeigneten Versteck sowie der richtigen Zauberformel, um die Artefakte ein für allemal zu versiegeln. Dafür müssen wir durch die sieben Türen reisen und aus jedem Raum einen Gegenstand hierher zurückbringen. In welcher Reihenfolge wir die Räume besuchen, scheint wohl nicht von Bedeutung zu sein. Doch wir haben nicht viel Zeit ihr Lieben. Wenn ihr bereit seid, sollten wir durch die erste Tür treten und uns die Räume anschauen.

Hilfe in Textform

Haben wir die richtigen Gegenstände gesammelt?

Woher wissen wir, ob wir die richtigen Gegenstände haben?

Wenn ich den Brief vom Schulleiter richtig verstanden habe, dann benötigen wir einen Gegenstand aus jedem Raum, um den Siegelzauber zu wirken. Falls ihr unsicher seid, ob ihr die richtigen Gegenstände gesammelt habt, könnt ihr euch entweder zur Kontrolle die Tipps der jeweiligen Räume anhören, bei denen ihr Zweifel habt, oder ihr schaut hier in der Liste direkt an, welchen Gegenstand ihr aus welchem Raum mitgenommen haben solltet.

Pokalzimmer

Blitzmop 3052

Zaubertranklabor

Defdalkraut

Mädchenklo

Spiegel über dem linken Waschbecken

Bibliothek

Buch C5: The End

Wahrsageturm

Bild des Turms mit zwei Zinnen und zwei Fenstern

Ahnenkammer

Flagge mit Sonne

Haben wir die Gegenstände auf den richtigen Tischen platziert?

Woher wissen wir, ob wir die richtigen Gegenstände richtig platziert haben?

Es scheint, als müsste erst einmal jeder Gegenstand auf einem der Tischchen neben den Türen platziert werden. Wie es aussieht, gehört immer der Tisch links zur jeweiligen Tür. Im Brief des Schulleiters ist beschrieben, welcher Gegenstand zu welcher Tugend gehört. Wenn ihr unsicher seid, ob ihr die Gegenstände richtig angeordnet habt, könnt ihr euch die Auflösung in der Liste der Tugenden anschauen.

Scharfsinn

Das Schwert, denn es ist eine Waffe.

Weisheit

Das Buch, denn es besitzt Seiten.

Verstand

Das Defdalkraut, denn es befindet sich in einem Glas.

Durchblick

Das Bild vom Turm, denn er besitzt Fenster.

Umsicht

Der Besen, denn auf ihm kann man fliegen.

Tüchtigkeit

Die Flagge, denn sie flattert im Wind.

Geduld

Der Spiegel, denn er zeigt das Spiegelbild, das einem entgegen blickt.

Haben wir die Gegenstände richtig verwendet?

Woher wissen wir, ob wir die richtigen Gegenstände richtig verwendet haben?

Wenn ihr alle Anweisungen richtig ausgeführt habt, dann sollten die Buchstaben, die jetzt im Raum lesbar sind, das Versteck und den Zauberspruch zeigen, mit dem ihr die magischen Artefakte auf ewig versiegeln könnt. Falls ihr das Gefühl habt, da stimmt was nicht, könnt ihr euch hier in der Liste der Tugenden anschauen, wie ihr die einzelnen Gegenstände verwenden müsst.

Scharfsinn

Das Schwert muss von rechts in den Riss in der Wand gesteckt werden. Allerdings nur die Spitze. Somit verdeckt es die Buchstaben XELIT A.

Weisheit

Das Defdalkraut und das Buch “The End” sollen sich verbinden. Wobei die Weisheit die zweite Hälfte einnimmt und damit nach dem Knicken in der Mitte die Buchstaben END stehenbleiben. Nimmt man jeweils die Hälfte von beiden und fügt sie zusammen, ergeben sich die Buchstaben DEFEND.

Verstand

Das Defdalkraut und das Buch “The End” sollen sich verbinden. Wobei der Verstand die erste Hälfte einnimmt und damit nach dem Knicken in der Mitte die Buchstaben DEF stehenbleiben. Nimmt man jeweils die Hälfte von beiden und fügt sie zusammen, ergeben sich die Buchstaben DEFEND.

Durchblick

Das Bild des Turms steht auf dem Tisch links der Tür “Durchblick”. Die Fenster müssen ausgeschnitten werden, damit man durch sie die Buchstaben O und X erkennen kann.

Umsicht

Der Besen soll benutzt werden, um damit gleichzeitig das erloschene Licht zu entzünden und die Spinne zu beseitigen – waagerecht zum Boden. Er verdeckt also die Buchstaben OFRATI CA.

Tüchtigkeit

Die Flagge soll auf dem Tisch links der Tür “Tüchtigkeit” mit der Vorderseite nach außen zusammengerollt werden. Dadurch ergeben sich die Buchstaben ETERN.

Geduld

Der Spiegel steht mit der Spiegelseite zur Wand auf dem Tisch links der Tür “Geduld” und zeigt die Wahrheit unverdreht. Die vier Buchstaben MUTI an der Wand passen auf die vier Striche des Spiegels. Im Spiegel gelesen ergibt sich daraus ITUM.

Gesamte Lösung

Wie euch die Schriftrolle verrät, seht ihr das Versteck nun in blutrot “RAUM DER WUNDER” und den Zauberspruch darunter “DEFENDOX ETERNITUM”.