Bochum ’75
Auf vergessenen Pfaden

Die Rätseltour durch den Bochumer Stadtpark!

Als euer Freund Moritz eine mysteriöse, verschlossene Truhe auf dem Dachboden seines neuen Hauses findet, bittet er euch um Hilfe. Ein Foto und der Brief eines Mannes an seine Geliebte lassen euch vermuten, dass in dieser Truhe ein düsteres Geheimnis steckt.
Der Unbekannte wollte seine Geliebte an einen bestimmten Ort schicken. Doch zu welchem Zweck?
 
Schafft ihr es, seine Spuren zu verfolgen und seinem Geheimnis auf den Grund zu kommen?
 
 

Wie funktioniert diese Tour?

Unsere Outdoor-Tour “Bochum ’75 – Auf vergessenen Pfaden” ist jederzeit spielbar und muss nicht für einen bestimmten Termin gebucht werden. Benötigt wird nur mindestens ein internetfähiges mobiles Endgerät mit installierter Telegram-App.

Sobald die Tour gekauft wurde, erhältst du eine Buchungsbestätigung und eine weitere Mail mit spezifischen Infos zur Tour. (In der Mail befindet sich auch eine Installationsanleitung für die benötigte Telegram-App.)

Danach kann die Tour jederzeit gestartet und auch nach Belieben unterbrochen werden. Ein späteres Weiterspielen ist jederzeit möglich. Nach ungefähr der Hälfte der Tour gibt es eine optionale Pause, mit der Möglichkeit, eine öffentliche Toilette zu benutzen und innerhalb weniger Gehminuten ein Café mit Biergarten zu erreichen. Da es ansonsten auf der direkten Strecke keine Einkaufs- oder Speisemöglichkeiten gibt, wird eigene Verpflegung (vor allem ausreichend Wasser) empfohlen.

Es wird insgesamt eine Strecke von etwas mehr als 2 Km zurückgelegt. An einigen Stellen müssen Treppen überwunden werden, die aber auch umfahrbar sind.

Falls ihr während eurer Rätseltour mal nicht weiterwissen solltet, habt ihr natürlich jederzeit die Möglichkeit, ganz einfach Hilfe anzufordern.

Beachtet bitte für eure Zeitplanung, dass je nach Rätsel- und Lauftempo die tatsächliche Dauer der Tour sehr unterschiedlich ausfallen kann. 

 

Startpunkt und Parken

Das Spiel startet NICHT am Rätselraum in der Kortumstraße sondern in der Nähe des Stadtparks. Den genauen Startpunkt erfahrt ihr in der Bestätigungsmail. 

Parkhäuser gibt es in der Innenstadt. Von dort aus ist der Startpunkt fußläufig in 10-15 Minuten erreichbar. In der Regel lassen sich aber auch in den umliegenden Straßen des Startpunkts (Ecke Bergstraße/Kurfürstenstraße) Parkplätze finden.